CHROMA HAIKU Original

Das japanische Küchenmesser mit dem Original – Falken

Messer für Hobby- und Profiköche

Was bedeutet Haiku? Das Haiku ist eine höchst kunstvolle Dichtform, die sich in Japan während des 16. Jahrhunderts herausgebildet hat. Übersetzt bedeutet es „Posse“. Versmaß und Inhalt des Haiku sind besonders „scharf geschliffen”.

Bitte nehmen Sie sich Zeit und beachten Sie folgende Hinweise:

CHROMA Haiku Messer sind extrem scharf, bitte seien Sie vorsichtig bei der Benutzung (nie Kindern geben!).

CHROMA Haiku Original Verarbeitung

Die Kunst des Schwertschmiedens hat in Japan eine lange Tradition. Heute werden Haiku Messer in kleinen japanischen Messer-Manufakturen aus modernen, hochwertigen Stählen hergestellt.

Haiku Messer sind extrem scharf und bleiben länger scharf. Haiku – das japanische Messer mit dem Griff aus Honoki-Holz.

Es gibt viele Messer aus Asien, die ähnlich wie CHROMA HAIKU Messer aussehen – den Unterschied merken Sie jedoch beim Schneiden und Schleifen. Japanische HAIKU Messer erkennen Sie am Falken und am Meguki, dem kleinen Bambus Pin, der die schwarze Zwinge hält, genau wie bei den Schwertern der Samurai. Die hervorragende Qualität der HAIKU Messer bestätigte die Stiftung Warentest Messertest bereits in ihrer Januar Ausgabe 2008 mit einem „GUT“. Und die Qualität ist auch heute unverändert GUT!

Pflege, Schärfen und Aufbewahrung:

Einige Sachen müssen Sie bei unseren CHROMA Haiku Messern beachten:

Geben Sie bitte diese Messer nie in den Geschirrspüler, die aggressiven Salze und die Hitze greifen den CHROMA Haiku Spezial-Stahl und das Honoki-Holz an. Statt dessen waschen Sie bitte das Messer nach jeder Benutzung lauwarm ab und trocknen es mit einem Handtuch. So werden Sie ihre CHROMA Haiku Messer ein Leben lang gebrauchen können.

Bitte schneiden Sie keine Knochen oder andere harte Materialien mit unserem CHROMA Haiku Messer. Dafür nehmen Sie lieber ein Küchenbeil.

CHROMA Haiku Messer bleiben lange scharf, aber – je nachdem wie oft Sie das Messer benutzen – brauchen auch unsere Messer einen Nachschliff. Optimal abgestimmt auf unseren Spezial-Stahl ist der CHROMA Haiku-Schleifstein H-11. Bitte nehmen Sie nie einen Schleifstahl, er zerstört die empfindliche CHROMA Haiku Klinge. Japanische CHROMA Haiku Messer lassen sich besonders leicht und schnell nachschleifen.

Bewahren Sie Ihr Messer am besten in einem Messerblock oder an einen Magnetleiste auf, um die scharfe Schneide der Messer nicht zu beschädigen.

Kundenrezensionen

CHROMA Haiku Messer werden täglich von vielen bekannten Chefköchen benutzt. Fred Nowack, Drei-Sterne-Koch Sven Elverfeld, Jörg & Ole (Rote Gourmet Fraktion), Tim Mälzer und Kolja Kleeberg sind nur einige Beispiele. Tausende bekannte Köche benutzen täglich Haiku – die Originale mit dem Falken.

Das japanische Küchenmesser mit dem Original – Falken Messer für Hobby- und Profiköche Was bedeutet Haiku? Das Haiku ist eine höchst kunstvolle Dichtform, die sich in Japan während des 16.... mehr erfahren »
Fenster schließen
CHROMA HAIKU Original

Das japanische Küchenmesser mit dem Original – Falken

Messer für Hobby- und Profiköche

Was bedeutet Haiku? Das Haiku ist eine höchst kunstvolle Dichtform, die sich in Japan während des 16. Jahrhunderts herausgebildet hat. Übersetzt bedeutet es „Posse“. Versmaß und Inhalt des Haiku sind besonders „scharf geschliffen”.

Bitte nehmen Sie sich Zeit und beachten Sie folgende Hinweise:

CHROMA Haiku Messer sind extrem scharf, bitte seien Sie vorsichtig bei der Benutzung (nie Kindern geben!).

CHROMA Haiku Original Verarbeitung

Die Kunst des Schwertschmiedens hat in Japan eine lange Tradition. Heute werden Haiku Messer in kleinen japanischen Messer-Manufakturen aus modernen, hochwertigen Stählen hergestellt.

Haiku Messer sind extrem scharf und bleiben länger scharf. Haiku – das japanische Messer mit dem Griff aus Honoki-Holz.

Es gibt viele Messer aus Asien, die ähnlich wie CHROMA HAIKU Messer aussehen – den Unterschied merken Sie jedoch beim Schneiden und Schleifen. Japanische HAIKU Messer erkennen Sie am Falken und am Meguki, dem kleinen Bambus Pin, der die schwarze Zwinge hält, genau wie bei den Schwertern der Samurai. Die hervorragende Qualität der HAIKU Messer bestätigte die Stiftung Warentest Messertest bereits in ihrer Januar Ausgabe 2008 mit einem „GUT“. Und die Qualität ist auch heute unverändert GUT!

Pflege, Schärfen und Aufbewahrung:

Einige Sachen müssen Sie bei unseren CHROMA Haiku Messern beachten:

Geben Sie bitte diese Messer nie in den Geschirrspüler, die aggressiven Salze und die Hitze greifen den CHROMA Haiku Spezial-Stahl und das Honoki-Holz an. Statt dessen waschen Sie bitte das Messer nach jeder Benutzung lauwarm ab und trocknen es mit einem Handtuch. So werden Sie ihre CHROMA Haiku Messer ein Leben lang gebrauchen können.

Bitte schneiden Sie keine Knochen oder andere harte Materialien mit unserem CHROMA Haiku Messer. Dafür nehmen Sie lieber ein Küchenbeil.

CHROMA Haiku Messer bleiben lange scharf, aber – je nachdem wie oft Sie das Messer benutzen – brauchen auch unsere Messer einen Nachschliff. Optimal abgestimmt auf unseren Spezial-Stahl ist der CHROMA Haiku-Schleifstein H-11. Bitte nehmen Sie nie einen Schleifstahl, er zerstört die empfindliche CHROMA Haiku Klinge. Japanische CHROMA Haiku Messer lassen sich besonders leicht und schnell nachschleifen.

Bewahren Sie Ihr Messer am besten in einem Messerblock oder an einen Magnetleiste auf, um die scharfe Schneide der Messer nicht zu beschädigen.

Kundenrezensionen

CHROMA Haiku Messer werden täglich von vielen bekannten Chefköchen benutzt. Fred Nowack, Drei-Sterne-Koch Sven Elverfeld, Jörg & Ole (Rote Gourmet Fraktion), Tim Mälzer und Kolja Kleeberg sind nur einige Beispiele. Tausende bekannte Köche benutzen täglich Haiku – die Originale mit dem Falken.

Filter schließen
 
  •  
von bis
 
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
CHROMA HAIKU Santoku mit Kulle, 17 cm, H-16
CHROMA HAIKU Santoku mit Kulle, 17 cm, H-16
Das Santoku mit Kullenschliff mit Anti-Haftwirkung ist der japanische Klassiker, ein echter Allrounder, zum Schneiden von Gemüse sowie für Fisch und Fleisch. Weitere Daten: Messerart: Sanktoku Griff Material: Holz Klingenform: Kullenschliff Klingenschliff: Keilschliff (V-Schliff) Klingenlänge: 17 cm Gesamtlänge: 29,6 cm Gewicht: 0,112 Kilogramm EAN: 4260089861749 Haiku...
98,00 € *
CHROMA HAIKU Kleines Santoku, 14cm, H-17
CHROMA HAIKU Kleines Santoku, 14cm, H-17
Das kleine Santoku ist der japanische Klassiker, ein echter Allrounder, zum Schneiden von Gemüse und Obst sowie für Fisch und Fleisch. Weitere Daten: Messerart: Kleines Sanktoku Griff Material: Holz Klingenform: Glatte Schneide Klingenschliff: Keilschliff (V-Schliff) Klingenlänge: 14 cm Gesamtlänge: 27 cm Gewicht: 0,098 Kilogramm EAN: 4260089861756 Haiku Original – Nur echt...
79,00 € *
2 von 2
Zuletzt angesehen