Messer Pflege

Bitte beachten Sie folgende Pflege- und Aufbewahrungshinweise

Damit Sie mit unseren hochwertigen Küchenmessern auch lange Freude haben

  • Nie in die Geschirrspülmaschine legen, nach jeder Benutzung abwaschen und abtrocknen, am besten mit heißem Wasser ohne Spülmittel
  • Regelmässig mit Schleifsteinen nachschleifen
  • Klingenschonend aufbewahren, am besten in Messerblöcken oder Messerleisten, alternativ in der Schublade mit Klingenschutzhülle
  • Schneiden Sie immer auf Holz- oder Kunststoffbrettern, nie auf Glas oder Marmor
  • Benützen Sie die Messer nur zum Schneiden und Zubereiten von Essen. Nicht zum Büchsen öffnen, Schneiden von Tiefkühlkost, Knochen, Knorpeln, o.ä.
  • Nie ganz stumpf werden lassen, von täglich (Profi-Koch) bis halbjährlich (Hobby-Koch) nachschleifen (je nach Häufigkeit der Benutzung)
  • Beim Nachschleifen auf den richtigen Winkel achten (10-20 Grad), zur Erleichterung bieten wir hierzu Schleifhilfen und CDs mit Schleifvideos
  • Am besten auch immer von derselben Person nachschleifen lassen und die Gebrauchsanleitung der Schleifsteine beachten

Mit einem scharfen Messer ist die Verletzungsgefahr wesentlich geringer, das Schneiden viel einfacher, und mit Viel Spass beim Kochen verbunden.

Bitte beachten Sie folgende Pflege- und Aufbewahrungshinweise Damit Sie mit unseren hochwertigen Küchenmessern auch lange Freude haben Nie in die Geschirrspülmaschine legen, nach jeder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Messer Pflege

Bitte beachten Sie folgende Pflege- und Aufbewahrungshinweise

Damit Sie mit unseren hochwertigen Küchenmessern auch lange Freude haben

  • Nie in die Geschirrspülmaschine legen, nach jeder Benutzung abwaschen und abtrocknen, am besten mit heißem Wasser ohne Spülmittel
  • Regelmässig mit Schleifsteinen nachschleifen
  • Klingenschonend aufbewahren, am besten in Messerblöcken oder Messerleisten, alternativ in der Schublade mit Klingenschutzhülle
  • Schneiden Sie immer auf Holz- oder Kunststoffbrettern, nie auf Glas oder Marmor
  • Benützen Sie die Messer nur zum Schneiden und Zubereiten von Essen. Nicht zum Büchsen öffnen, Schneiden von Tiefkühlkost, Knochen, Knorpeln, o.ä.
  • Nie ganz stumpf werden lassen, von täglich (Profi-Koch) bis halbjährlich (Hobby-Koch) nachschleifen (je nach Häufigkeit der Benutzung)
  • Beim Nachschleifen auf den richtigen Winkel achten (10-20 Grad), zur Erleichterung bieten wir hierzu Schleifhilfen und CDs mit Schleifvideos
  • Am besten auch immer von derselben Person nachschleifen lassen und die Gebrauchsanleitung der Schleifsteine beachten

Mit einem scharfen Messer ist die Verletzungsgefahr wesentlich geringer, das Schneiden viel einfacher, und mit Viel Spass beim Kochen verbunden.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen