Haiku Yakitori

CHROMA Haiku Yakitori

Preiswertes & robustes Einsteiger-Messer

Mit der Haiku Yakitori Messerserie ist es dem Hersteller CHROMA gelungen, ein besonders preiswertes Einstiegsmesser zu schaffen. Trotz des günstigen Preises, haben die Messer einen recht vernünftigen Stahl (X50 Cr15).

Besonderes Augenmerk wurde auch auf die Robustheit der Messer gelegt. So wurde der klassische Holzgriff durch eine Plastikausführung ersetzt, was zusätzlich Kosten spart und die Messer besonders günstig macht. Ein weiterer Vorteil: versehentliche Spülgänge im Geschirrspüler nimmt das Messer nicht sofort übel. Wir empfehlen dennoch die für jedes Messer schonendere Reinigung per Hand mit warmem Wasser und bei Bedarf etwas Spülmittel.

Die Klinge der Messer besteht aus gutem X50 Cr15 Stahl und verfügt über eine Härte von 54 HRC. Natürlich werden auch die CHROMA Haiku Yakitori Messer mit der Zeit an Schärfe verlieren und müssen nachgeschliffen werden. Wir empfehlen den CHROMA Schleifstein ST2/8, das preiswerte Einstiegsmodell von CHROMA.

CHROMA Haiku Yakitori Messer sind ideal für Einsatzgebiete, bei denen ein robustes, preiswertes, aber dennoch scharfes Messer gefragt ist, das auch mit verhältnismäßig wenig Pflege auskommt.

Die Serie besteht aus sieben Messern, so ist für nahezu jedes Schneidgut das passende Messer dabei, Knochen oder Gefrostetes jedoch sind auch für die CHROMA Haiku Yakitori tabu.

Für gehobene Ansprüche empfehlen wir die CHROMA Haiku Original Messer.

Katalog – CHROMA Haiku Yakitori