Start
Hinweis
  • Cookies und Datenschutz
    Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Messertest

Test Fakta:
Messertest mit CHROMA type301 "Sieger"

Messertest - was ist von den diversen Kochmessertests zu halten Messer-Tests

Kinder sollen kochen
CHROMA Captain Cook - Professionelle Kochmesser für Kinder

CHROMA ProCuTe Gewürzschneider- die beste Art, Gewürze zu schneiden - Pfeffermühle war gestern

 

Budapest CityCheck Drucken
Sie verbinden Ungarn in erster Linie mit Paprika, Gulasch und dem Aufdruck Ihrer Chipstüte? Dann wird es höchste Zeit für eine Horizonterweiterung gen Osten.

gourmet-report.de berichtet im aktuellen Feature über Budapest, wie Sie günstig an die Donau gelangen und dort genussvolle Tage verbringen.

Anreise

Bild Flugzeug German WingsDas Ziel Budapest erfreut sich wachsender Beliebtheit, was sich auch in der Buchungssituation bei Germanwings niederschlägt: Bereits zehn Tage nach Start der neuen Route am 22. Mai war manch Flug ausgebucht, und so muss man bei relativ kurzfristigen Reisen mit einem Tarif von 100 Euro je Person und Richtung rechnen (ab Köln/Bonn).

Bei einer Vorausbuchungsfrist von 6 Wochen fliegen Sie mit Lufthansa ab 233,00 Euro hin und zurück, ab verschiedenen deutschen Flughäfen. Alle Preise sind incl. Steuern. Die Bahn bietet verschiedene Nachtverbindungen an.

Unterkunft

Wir waren vor Ort - und können Ihnen zwei Hotels besonders empfehlen. Nach Lektüre unserer Sonderseiten wird ihnen, je nach Typ, die Entscheidung leicht fallen:

* Für das moderne Hilton Westend im Businessviertel, angeschlossen an ein Einkaufszentrum und darüber direkt an die Metro
* Oder Sie bevorzugen die gediegene Atmosphäre des etwas älteren Marriott, mit Piano-Musik in der Lounge und Donau-Blick von jedem Zimmer.


Fortbewegung

Bild öffentliches VerkehrKennen Sie den Song "Alle vier Minuten (kommt die U-Bahn)" der Gruppe Element of Crime? Wenn nicht, ist's auch nicht tragisch: Denn in Budapest fährt die Metro einstweilen doppelt so oft. Drei Linien, davon eine historisch wieder aufgebaut und direkt unter der Straßendecke verkehrend, bringen Sie schnell ans gewünschte Ziel. Auch die zahlreichen Buslinien haben eine dichte Taktfolge. Umso praktischer, dass die 3 Tageskarte nur ca. 7,50 Euro kostet und so der Durchblick bei den verschiedenen Einzelfahrscheinen nicht benötigt wird. Beachten Sie: Bereits auf dem Bahnsteig müssen Sie ein gültiges Ticket vorweisen können.

Bei Taxi-Fahrten sollten Sie stets auf ein Funktaxi zurückgreifen, um nicht abgezockt zu werden. Wählen Sie beispielsweise 2-111111 für Citytaxi, und in wenigen Minuten kommt ein Wagen vorbei (Sie müssen Ihren Namen nennen). Die Taxen an der Ecke sind häufig Betrüger, die Taxen vor den Hotels nehmen meist deutlich höhere Tarife. Hotelportiers rufen problemlos auch ein Funktaxi.

Das aktuelle Klima



Und allgemein gilt: Den Schirm gegen luftige Kleidung tauschen...

Die Stadt

Nun, wir möchten den Kollegen aus den Redaktionen der Reiseführer nicht die Show stehlen, sondern vielmehr auf einige Besonderheiten hinweisen.
  • Bild HoehleSo zum Beispiel das Labyrinth unter dem Burgviertel, zugänglich von der Straße "Uri Ut" 17-19, zwischen Matthiaskirche und Königspalast. Wandeln Sie durch ein antikes, unterirdisches Labyrinth, entdecken Sie Höhlenmalereien und ein Brunnen, aus dem Wein sprudelt!.
    Keine Angst, verlaufen werden Sie sich nicht - doch achten Sie besonders ab 1,80m Körpergröße auf Ihren Kopf, und 15 Grad sind zwar im Somner eine willkommene Erfrischung: Doch nur im T-Shirt auch ein optimale Gelegenheit, sich zu erkälten. Also relativ schnell durch den knappen Kilometer, oder einen Pullover mitbringen.
  • Die Zitadelle auf dem Gellért-Berg eignet sich für einen abendlichen Ausflug: Am besten eine Flasche Wein mitnehmen und den Ausblick über beide Stadtteile genießen. Neben der Elisabeth-Brücke ist der Aufstieg zu Fuß möglich, im Zweifelsfall führen alle Wege nach oben.
Sofern Eintrittspreise erhoben werden, sind diese sehr moderat.
Weitere Appetithäppchen finden Sie unter budapest-cityguide.de

Für einen kurzen Aufenthalt können wir auf Grund seiner Aktualität den günstigen ADAC Reiseführer für 4,95 Euro empfehlen. Ansonsten gibt der Markt auch bessere Bücher her, die nicht mit merkwürdigen Tipps verwirren und die Öffnungszeiten auf die Seite der Attraktion drucken - und nicht gesammelt im hinteren Teil.

Einkaufstipps

"Barack Palincka" ist ein Obstbrand aus Aprikosen, der sich hervorragend als Mitbringsel eignet (0,5l ca. 8 Euro). Der ungarische Jägermeister heißt "Unicum", ist bitterer und wird vor Ort auch als Aperitif genossen. Und bei einem Beutel Paprika müssen Sie sich auch nicht um die Zollvorschriften sorgen ;-) Etwas günstiger als bei uns ist die ungarische Salami, deutlich günstiger die "Foie Gras".

Geld

An dieser Stelle ein allgemeiner Tipp: Mit der kostenlosen Postbank Sparcard sind pro Jahr vier Abhebungen im Ausland gebührenfrei, einfach online bestellen.

Der Euro wird mancherorts akzeptiert, ist aber nicht weit verbreitet.

Zum gourmet-report.de


Weitere Links

Air Berlin Business - Gentechnik - Airline-Test - Heiße Stein - Berliner Köche

Bukarest - Ralf Zacherl - witzigmann.at - Incentives - Four Seasons

Apfelessig - Berliner Hotels - Flugpassagiere - Tele 5 Traveler - Feinschmecker

Fettkunde - Singapurer Luxus - Beste Weine - Beste Airlines - Budapest CityCheck

 


Drucken Favoriten Twitter Facebook Myspace Stumbleupon Digg MR. Wong Technorati aol blogger google reddit Yahoo
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

 
spacer

Unser Service

Unser Mietwagen Report - Billiger Automieten
Zu Besuch bei Tim Mälzer: Im TV Studio
Das richtige Schleifen der Küchenmesser (Video)

Brandaktuell

Der Gourmet Report - News für Feinschmecker

Bewerten Sie Restaurants Restaurant Kritik

 

Statistiken

Benutzer : 8
Beiträge : 1646
Weblinks : 3432
Seitenaufrufe : 5527068

seit: 01.01.2011

[kochmesser.de] - Deutschlands großer unabhängiger Importeur für hochwertige Marken - Küchenmesser und Zubehör